Swatches

Mittwoch, 31. Oktober 2012

[Kaufempfehlung] Balea Young - "Candy Love" Set

Hallo!
Habe dieses mal eine richtig tolle Kaufempfehlung für euch!

Es handelt sich hierbei um ein Geschenkset von Balea Young, das sich "Candy Love" nennt und bei dm seit neuestem erhältlich ist.
Habe mir das Geschenkset selbst geschenkt *forever alone*  und es hatte bloß 3,95€ gekostet!
Was für ein Schnapper!

In dem Set ist ein Duschgel, ein Nagellack, eine Bodybutter und eine Handcreme enthalten.
Das gesamte Set (außer Nagellack *gg*) riecht köstlich nach Karamell, eines meiner absoluten Lieblingsdüfte im Winter!


Habe euch mal die Rückseite des Sets fotografiert um die Beschreibungen und die Mengenangaben anzuzeigen.
Es gibt insgesamt 4 verschiedene P2 Nagellacke die in den Balea Sets angeboten werden, in meinem war der Nagellack "050 get together" passend zum Set ein schöner Karamellton, den ich mir allerdings so niemals selbst gekauft hätte, aber schadet nicht solch einen Ton in seiner Sammlung zu haben :)

Die Handcreme habe ich schon getestet und der Duft ist wirklich langanhaltend, schmiere mir Handcremes generell nurvorm Schlafen gehen auf die Hände, von daher spielt die Einwirkzeit keine Rolle aber meiner Meinung zieht sie relativ schnell ein und ist erstaunlich pflegend.
Eigentlich kann man mit diesem Set (besonders bei dem Preis) nichts falsch machen und man kann es super verschenken oder auch für sich selbst behalten.
Zudem ist die Aufmachung super schön.
Kann es nur weiterempfehlen, besonders an die Karamellsüchtigen unter euch :)


Sonntag, 28. Oktober 2012

[Review] Soap & Glory - Scrub your Nose in it

Hallo
Habe heute mal eine Review zu einem Gesichtspeeling von Soap & Glory für euch.
Das Peeling sowie die anderen Soap & Glory Produkte haben alle sehr witzige Namen, auch die Aufmachung gefällt mir sehr gut.
Das Peeling nennt sich "Scrub your nose in it" und ist exklusiv bei Douglas erhältlich.


Dieses Produkt kann man sowohl als Peeling als auch Maske benutzen, was ich sehr praktisch finde, somit hat man zwei Fliegen in einer Klappe geschlagen und kann sich etwas Zeit sparen.
Das "Scrub your nose in it" enthält (sehr leichte) Fruchtsäure was Unreeinheiten vorbeugen soll und die Poren verkleinert. Allerdings ist dieses Fruchtsäurepeeling keineswegs mit dem vom Hautarzt oder von der Kosmetikerin vergleichbar, kann man also ohne Probleme zu Hause nutzen ;)

Sobald man die Packung öffnet kommt einem ein sehr frischer, intensiver Minzduft entgegen.
Wie man auf dem Bild erkennen kann handelt es sich hierbei um eine passende minzgrüne Masse.
Die Konsistenz ist sehr dick und fühlt sich schon fast wie eine Paste an. Die Peelingkörner sind sehr sehr fein, braucht man sich also keine Sorgen zu machen irgendwie zuviel Haut abzuschrubben und ist perfekt für den täglichen Gebrauch und sehr hautfreundlich (meiner Meinung nach)
Ich benutze das Peeling alle zwei Tage, meine Haut ist allerdings ziemlich fettig und hat keinerlei Probleme mit trockenen Stellen. Wer also zu leicht trockener Haut neigt sollte das Peeling vielleicht nicht ganz so oft benutzen :)
Die Maske wird generell ca. 2-3 Minuten draufgelassen, ich lasse sie gerne etwas länger drauf um die Wirkung zu verstärken. Sie trocknet sehr schnell und lässt sich auch problemlos abwaschen.
Habe das Peeling schon seit über einem halben Jahr und ist ca.2-3 mal die Woche in Gebrauch und es ist immernoch halb voll, also sehr ergiebig. Und von daher auch mit 10€ gar nicht so wahnsinnig teuer.

Unreinheiten sind davon leider keine weggegangen (wie immer -.-) allerdings ist die Maske sehr erfrischend und saugt überflüssiges Hautfett auf - die Haut wird sehr schön mattiert.
Kann das Produkt also nur weiterempfehlen, wobei auch das kein Wunderprodukt gegen Hautunreinheiten ist sondern eher zum Erfrischen, Mattieren und halt auch Peelnen geeignet ist. 
Ob es die Poren nun tatsächlich verfeinert kann ich nicht sagen, hab generell kaum Probleme mit großen Poren.

Fazit: (+) ergiebig, erfrischend, hautverträglich, mattierend
         (-) hilft nicht gegen Pickel/Akne

Donnerstag, 25. Oktober 2012

[Review+Swatch] OPI Germany Collection Ger-Minis

Hallo!
Habe mir vor einigen Wochen von OPI die Germany Collection geholt.
In dem Set sind 4 Farben von jeweils 3,75 ml enthalten.
Habe die letzten Wochen ausschließlich Nagellacke aus diesem Set getragen um sie für euch zu testen.
Gekostet hatte das Set ca. 20€
Ich glaube das Set ist auch noch in Douglas erhältlich, müsst ihr mal nachschauen.
Die Farben sind richtig schön und passen auch ganz gut in den Herbst.
Ein einzelner OPI Nagellack in Originalgröße kostet ja um die 16€ dafür war das Set ein Schnapper und die 3,75 ml sind echt ausreichend.
Zuerst beginne ich mit diesem wunderschönen Nude-Nagellack.
Der nennt sich "Don't Pretzel My Buttons", es handelt sich um ein richtig schönes sehr helles Nude.
Hatte noch keinen einzigen Nudenagellack und bin sehr froh, dass er im Set dabei war.
Leider finde ich bei diesem Nagellack die Haltbarkeit nicht soooo dolle und beim Auftrag hinterließ er feine Streifen, ansonsten kann ich ihn sehr empfehlen!

Weiter geht es mit meinem Lieblingsnagellack aus diesem Set "Nein!Nein!Nein! Ok Fine!" auch solch einen Nagellack habe ich zuvor nicht besessen. Hier sind keine Schimmer oder Glitzerpartikel enthalten, genau wie beim "Don't Pretzel My Buttons" aber er glänzt wahnsinn!! Konnte das auf den Bildern leider nicht festhalten aber konnte sogar mein eigenes Spiegelbild auf den Nägeln erkennen. Hierbei handelt es sich um einen seehr dunklen fast schon schlammigen/gräulichen Grünton der manchmal fast schwarz wirkt. Mag ihn nun besonders im Herbst und würde ihn mir aufjedenfall auch mal in der Originalgröße anschauen.
Übrigens ist die Haltbarkeit hiervon im ganzen Set am besten!

Der wohl unspektakulärste Nagellack (meiner Meinung nach) ist der "Unfor-greta-bly-blue" aber vielleicht liegt es daran, dass ich schon sehr viele solche schimmernden blauen Nagellacke habe. ;) Wer noch nicht sowas hat kann ihn sich anschauen aber von der Haltbarkeit war ich jetzt auch nicht überzeugt und würde jetzt nicht unbedingt so viel Geld dafür ausgeben. Aber schön ist er trotzdem :)

Auch sehr schön finde ich den Nagellack "Suzi& the 7 Düsseldorfs" ein sehr nettes lila ist mit leichtem Pinkstich der je nach Lichteinfall mehr oder weniger zu sehen ist.
Auch hier war die Haltbarkeit nicht soo Bombe aber finde die Farbe sehr schön auch wenn sie meiner Meinung nach nicht so glänzend ist wie die anderen Lacke aus diesem Set.

Mein Fazit zu diesem Set lautet, dass ich es für das Geld (wenn man den Preis einer Originalgröße beachtet) echt weiterempfehlen kann. Es ist einfach alles dabei, man hat ein schönes Nude, ein knalligeres blau, ein schönes lila und einen dunklen Farbton. Zudem decken eigentlich ALLE Nagellacke sehr gut. Die Haltbarkeit lässt zu wünschen übrig aber ansonsten gefällt mir persönlich das Set echt gut :)

Liebe Grüße

Donnerstag, 18. Oktober 2012

[Review + Swatch] Catrice - I'm A Star

Wollte euch heute einen meiner lieblings Herbstnagellacke zeigen, der "I'm A Star" von Catrice.
Vorerst muss ich sagen, dass es ihn leider (soweit ich weiß) nicht mehr im Catrice Sortiment gibt.
Habe ihn mir letztes Jahr im Herbst/Winter geholt.
Ich finde die Farbe sehr außergewöhnlich, er schimmert gold-grünlich was mir zur Zeit super gefällt und auch noch zu meinem "Green Stone" AMU sehr passend ist.
Wie gewohnt gab es den Nagellack (10 ml) für ca. 2,50€ in verschiedenen Drogeriemärkten.
Die Deckkraft ist ganz gut und die Haltbarkeit ist auch in Ordnung.
Generell mag ich Catrice Nagellacke sehr gerne.

Welcher ist euer Lieblings Herbstnagellack?
Habt ihr vielleicht auch einen aus dem aktuellen Catrice Sortiment zu empfehlen?

Liebe Grüße!

Mittwoch, 17. Oktober 2012

Mini Oktober-Haul

Hallo, habe heute einen Mini-Haul für euch den ich so kurz wie möglich halten wollte.
  • Also fange ich gleich mal an, zum einen habe ich mir das Daniela Katzenberger Parfüm geholt in der 15ml Variante. Gekostet hat es ca. 12€ und ist exklusiv bei Müller erhältlich, falls jemand interessiert ist, kann ich gerne mal einen separaten Blogpost zu dem Duft schreibe.
  • Außerdem habe ich mir bei Müller den "Aveo" Nagellackentferner geholt in der "Duft"richtung Pure. Hab ihn schon fleißig getestet und kann ihn eigentlich weiterempfehlen. Für wenig Geld macht er seinen Job richtig gut :) (ungefähr 50-60 cent)
  • Weiter geht es mit einem limitierten Duschgel von Balea das "Feigen- und Schokoladenduft" generell mag ich die Balea Duschgels unglaublich gerne und macht eigentlich nichts falsch damit. Preis liegt bei glaube ich 65 cent für 300ml. Schnuppern lohnt sich ;)
  • Und zu guter Letzt habe ich mir ein Trockenshampoo von Lee Stafford für DUNKLES Haar geholt. Wie toll ist das denn!? Leider relativ teuermit ca. 10€ muss das Produkt noch etwas ausführlicher testen, dann wird auch bestimmt schon bald eine Review folgen.
Liebe Grüße!

Donnerstag, 11. Oktober 2012

[TAG] Nagellacke

Hallo!
Ich wurde von der lieben Franzi getagt zum Thema Nagellacke!
Ich habe mich riesig gefreut und zudem hat sie mit diesem Thema bei mir genau ins Schwarze getroffen ;D

Hier die Regeln:

  • Erwähne wer dich getaggt hat und verlinke die Person
  • Acht Fakten zu dem Thema nennen
  • Tagge acht weitere Personen
  • Getagten Personen Bescheid geben
  • Such dir ein Thema aus mit dem du die andere Person taggst.

Los gehts:

  1. Meine Schminksammlung besteht hauptsächlich aus Nagellacken
  2. Ich besitze zur Zeit exakt 142 Nagellacke+ Pflegelacke (Über- Unterlack usw.)
  3. Meinen ersten Nagellack hatte ich mit 7
  4. Mit 4-5 hatte ich das erste mal Nagellack getragen
  5. Ich sammel Nagellacke (meine Hauptsammlung)
  6. Lange Zeit hatte ich nur schwarzen Nagellack getragen und liebe ihn heute immer noch
  7. Ich wähle meine "Outfits" nach den Fingernägeln (blaue Nägel => blaues Oberteil)
  8. Meine Lieblingsnagellackmarke ist OPI
Hier ein kleiner Einblick in meine Nagellacksammlung :)

 









Ich tagge:

Coco 

Aimie Cherise

Deluxeful

Tani

Anna

Jessie

Maike

Krissy

Würde mich riesig freuen wenn ihr mitmachen würdet!! :)
Habe mich für euch das Thema: Lidschatten ausgedacht

Liebe Grüße und Viel Spaß!


Donnerstag, 4. Oktober 2012

Metallic Stones Palette - AMU Green Stone

Hallo!
Habe euch seeehr lange kein AMU mehr gezeigt und wollte das mal wieder ändern.
Ich habe für dieses Augen Make Up die Metallic Stones Palette von Zoeva genommen.

Als Base habe ich einen grüngoldenen Flüssiglidschatten von Oriflame genommen aus der Velvet Blaze Reihe in der Farbe "Golden Green"
Weiß gar nicht wie und wo man hier Oriflame kaufen kann, habe sie aus dem Urlaub.

Allerdings kann man den Schritt mit der Base überspringen und direkt die Puderlidschatten auftragen.
Ich habe im Augeninnenwinkel den hellsten grün/goldton verwendet.

Auf das Gesamte Lid kam dann der mittlere Farbton und in der Lidfalte und am unteren Wimpernkranz das Dunkelgrün.
Leider ist das AMU auf den Fotos schon etwas verwischt, da ich es schon den ganzen Tag drauf hatte.

Als Eyeliner habe ich den braunen Geleyeliner von Essence genommen und auf der Wasserlinie (was man nicht mehr sieht) einen braunen Kajalstift von U.M.A

Die Mascara ist die "Mega Plush Volum Express" von Maybelline.
Hoffe euch gefällt das AMU trotz der "weniger hochwertigen" Bilder :)

Liebe Grüße!