Swatches

Samstag, 3. November 2012

Mini Raubzug - Essence "Breaking Dawn" LE

Hallo!
War die letzte Zeit sehr oft shoppen und wollte meinen Raubzug etwas anders aufteilen wie sonst.
Deshalb fange ich heute mit dem ersten Teil an, mit der Essence "Breaking Dawn" LE Part 2.
Letztes Jahr gab es schon eine ähnliche LE, passend zu dem neuesten Film der Twilight Saga.
Doch dieses Jahr finde ich die LE und auch die Aufmachung um einiges interessanter.

Zuallererst habe ich mir den Highlighter "01 Bellas Secret" geholt.


Eigentlich habe ich schon genug Highlighter, aber dieser gefiel mir aufgrund des Gelb/Goldstichs besonders gut, zudem ist der Glitzer/Schimmer meiner Meinung nach sehr fein und fühlt sich auf der Haut buttrig weich an und ist gut pigmentiert!
Gekostet hatte er ungefähr. 2,95€

Dann habe ich mir noch das Pigment "Jacobs Protection" geholt.


Ein richtig tolles gut pigmentiertes Pigment!
Die Farbe finde ich wunderschön, ist ein sehr dunkles blau/grün mit buntem Schimmer.
Wenn ihr die Bilder anklickt werden sie größer und schärfer, vielleicht könnt ihr es dann besser erkennen :)
Aufjedenfall kann ich euch empfehlen den mal genauer anzuschauen, hatte ihn gestern getragen und fand ihn sowohl vom Auftrag als auch der Haltbarkeit und der Farbe sowieso angetan!
Übrigens kostet es für 1,7 g (völlig ausreichend) etwa 2,50€ 

Das letzte was ich mir geholt habe war ebenfalls ein Pigment. "03 A Piece of Forever"


Auch hier wäre es sinnvoll die Bilder anzuklicken, aufgrund des Collages, hat irgendwie die Bildschärfe beim Uploaden nachgelassen..
Dieses Pigment ist ein sehr kühler Goldton, der allerdings sehr grobkörnig und glitzrig ist.
Habe ihn noch nicht verwendet, kann mir aber sehr gut Glitter-Fallout dabei vorstellen.
Trotzdem habe ich ihn mitgenommen um mal ein paar kleine Akzente auf ein AMU zu setzen und hatte noch nicht so einen Farbton in meiner Sammlung.

Hoffe euch hat mein kleiner "Breaking Dawn" Einblick gefallen!
Liebe Grüße!

Mittwoch, 31. Oktober 2012

[Kaufempfehlung] Balea Young - "Candy Love" Set

Hallo!
Habe dieses mal eine richtig tolle Kaufempfehlung für euch!

Es handelt sich hierbei um ein Geschenkset von Balea Young, das sich "Candy Love" nennt und bei dm seit neuestem erhältlich ist.
Habe mir das Geschenkset selbst geschenkt *forever alone*  und es hatte bloß 3,95€ gekostet!
Was für ein Schnapper!

In dem Set ist ein Duschgel, ein Nagellack, eine Bodybutter und eine Handcreme enthalten.
Das gesamte Set (außer Nagellack *gg*) riecht köstlich nach Karamell, eines meiner absoluten Lieblingsdüfte im Winter!


Habe euch mal die Rückseite des Sets fotografiert um die Beschreibungen und die Mengenangaben anzuzeigen.
Es gibt insgesamt 4 verschiedene P2 Nagellacke die in den Balea Sets angeboten werden, in meinem war der Nagellack "050 get together" passend zum Set ein schöner Karamellton, den ich mir allerdings so niemals selbst gekauft hätte, aber schadet nicht solch einen Ton in seiner Sammlung zu haben :)

Die Handcreme habe ich schon getestet und der Duft ist wirklich langanhaltend, schmiere mir Handcremes generell nurvorm Schlafen gehen auf die Hände, von daher spielt die Einwirkzeit keine Rolle aber meiner Meinung zieht sie relativ schnell ein und ist erstaunlich pflegend.
Eigentlich kann man mit diesem Set (besonders bei dem Preis) nichts falsch machen und man kann es super verschenken oder auch für sich selbst behalten.
Zudem ist die Aufmachung super schön.
Kann es nur weiterempfehlen, besonders an die Karamellsüchtigen unter euch :)


Sonntag, 28. Oktober 2012

[Review] Soap & Glory - Scrub your Nose in it

Hallo
Habe heute mal eine Review zu einem Gesichtspeeling von Soap & Glory für euch.
Das Peeling sowie die anderen Soap & Glory Produkte haben alle sehr witzige Namen, auch die Aufmachung gefällt mir sehr gut.
Das Peeling nennt sich "Scrub your nose in it" und ist exklusiv bei Douglas erhältlich.


Dieses Produkt kann man sowohl als Peeling als auch Maske benutzen, was ich sehr praktisch finde, somit hat man zwei Fliegen in einer Klappe geschlagen und kann sich etwas Zeit sparen.
Das "Scrub your nose in it" enthält (sehr leichte) Fruchtsäure was Unreeinheiten vorbeugen soll und die Poren verkleinert. Allerdings ist dieses Fruchtsäurepeeling keineswegs mit dem vom Hautarzt oder von der Kosmetikerin vergleichbar, kann man also ohne Probleme zu Hause nutzen ;)

Sobald man die Packung öffnet kommt einem ein sehr frischer, intensiver Minzduft entgegen.
Wie man auf dem Bild erkennen kann handelt es sich hierbei um eine passende minzgrüne Masse.
Die Konsistenz ist sehr dick und fühlt sich schon fast wie eine Paste an. Die Peelingkörner sind sehr sehr fein, braucht man sich also keine Sorgen zu machen irgendwie zuviel Haut abzuschrubben und ist perfekt für den täglichen Gebrauch und sehr hautfreundlich (meiner Meinung nach)
Ich benutze das Peeling alle zwei Tage, meine Haut ist allerdings ziemlich fettig und hat keinerlei Probleme mit trockenen Stellen. Wer also zu leicht trockener Haut neigt sollte das Peeling vielleicht nicht ganz so oft benutzen :)
Die Maske wird generell ca. 2-3 Minuten draufgelassen, ich lasse sie gerne etwas länger drauf um die Wirkung zu verstärken. Sie trocknet sehr schnell und lässt sich auch problemlos abwaschen.
Habe das Peeling schon seit über einem halben Jahr und ist ca.2-3 mal die Woche in Gebrauch und es ist immernoch halb voll, also sehr ergiebig. Und von daher auch mit 10€ gar nicht so wahnsinnig teuer.

Unreinheiten sind davon leider keine weggegangen (wie immer -.-) allerdings ist die Maske sehr erfrischend und saugt überflüssiges Hautfett auf - die Haut wird sehr schön mattiert.
Kann das Produkt also nur weiterempfehlen, wobei auch das kein Wunderprodukt gegen Hautunreinheiten ist sondern eher zum Erfrischen, Mattieren und halt auch Peelnen geeignet ist. 
Ob es die Poren nun tatsächlich verfeinert kann ich nicht sagen, hab generell kaum Probleme mit großen Poren.

Fazit: (+) ergiebig, erfrischend, hautverträglich, mattierend
         (-) hilft nicht gegen Pickel/Akne

Donnerstag, 25. Oktober 2012

[Review+Swatch] OPI Germany Collection Ger-Minis

Hallo!
Habe mir vor einigen Wochen von OPI die Germany Collection geholt.
In dem Set sind 4 Farben von jeweils 3,75 ml enthalten.
Habe die letzten Wochen ausschließlich Nagellacke aus diesem Set getragen um sie für euch zu testen.
Gekostet hatte das Set ca. 20€
Ich glaube das Set ist auch noch in Douglas erhältlich, müsst ihr mal nachschauen.
Die Farben sind richtig schön und passen auch ganz gut in den Herbst.
Ein einzelner OPI Nagellack in Originalgröße kostet ja um die 16€ dafür war das Set ein Schnapper und die 3,75 ml sind echt ausreichend.
Zuerst beginne ich mit diesem wunderschönen Nude-Nagellack.
Der nennt sich "Don't Pretzel My Buttons", es handelt sich um ein richtig schönes sehr helles Nude.
Hatte noch keinen einzigen Nudenagellack und bin sehr froh, dass er im Set dabei war.
Leider finde ich bei diesem Nagellack die Haltbarkeit nicht soooo dolle und beim Auftrag hinterließ er feine Streifen, ansonsten kann ich ihn sehr empfehlen!

Weiter geht es mit meinem Lieblingsnagellack aus diesem Set "Nein!Nein!Nein! Ok Fine!" auch solch einen Nagellack habe ich zuvor nicht besessen. Hier sind keine Schimmer oder Glitzerpartikel enthalten, genau wie beim "Don't Pretzel My Buttons" aber er glänzt wahnsinn!! Konnte das auf den Bildern leider nicht festhalten aber konnte sogar mein eigenes Spiegelbild auf den Nägeln erkennen. Hierbei handelt es sich um einen seehr dunklen fast schon schlammigen/gräulichen Grünton der manchmal fast schwarz wirkt. Mag ihn nun besonders im Herbst und würde ihn mir aufjedenfall auch mal in der Originalgröße anschauen.
Übrigens ist die Haltbarkeit hiervon im ganzen Set am besten!

Der wohl unspektakulärste Nagellack (meiner Meinung nach) ist der "Unfor-greta-bly-blue" aber vielleicht liegt es daran, dass ich schon sehr viele solche schimmernden blauen Nagellacke habe. ;) Wer noch nicht sowas hat kann ihn sich anschauen aber von der Haltbarkeit war ich jetzt auch nicht überzeugt und würde jetzt nicht unbedingt so viel Geld dafür ausgeben. Aber schön ist er trotzdem :)

Auch sehr schön finde ich den Nagellack "Suzi& the 7 Düsseldorfs" ein sehr nettes lila ist mit leichtem Pinkstich der je nach Lichteinfall mehr oder weniger zu sehen ist.
Auch hier war die Haltbarkeit nicht soo Bombe aber finde die Farbe sehr schön auch wenn sie meiner Meinung nach nicht so glänzend ist wie die anderen Lacke aus diesem Set.

Mein Fazit zu diesem Set lautet, dass ich es für das Geld (wenn man den Preis einer Originalgröße beachtet) echt weiterempfehlen kann. Es ist einfach alles dabei, man hat ein schönes Nude, ein knalligeres blau, ein schönes lila und einen dunklen Farbton. Zudem decken eigentlich ALLE Nagellacke sehr gut. Die Haltbarkeit lässt zu wünschen übrig aber ansonsten gefällt mir persönlich das Set echt gut :)

Liebe Grüße

Donnerstag, 18. Oktober 2012

[Review + Swatch] Catrice - I'm A Star

Wollte euch heute einen meiner lieblings Herbstnagellacke zeigen, der "I'm A Star" von Catrice.
Vorerst muss ich sagen, dass es ihn leider (soweit ich weiß) nicht mehr im Catrice Sortiment gibt.
Habe ihn mir letztes Jahr im Herbst/Winter geholt.
Ich finde die Farbe sehr außergewöhnlich, er schimmert gold-grünlich was mir zur Zeit super gefällt und auch noch zu meinem "Green Stone" AMU sehr passend ist.
Wie gewohnt gab es den Nagellack (10 ml) für ca. 2,50€ in verschiedenen Drogeriemärkten.
Die Deckkraft ist ganz gut und die Haltbarkeit ist auch in Ordnung.
Generell mag ich Catrice Nagellacke sehr gerne.

Welcher ist euer Lieblings Herbstnagellack?
Habt ihr vielleicht auch einen aus dem aktuellen Catrice Sortiment zu empfehlen?

Liebe Grüße!

Mittwoch, 17. Oktober 2012

Mini Oktober-Haul

Hallo, habe heute einen Mini-Haul für euch den ich so kurz wie möglich halten wollte.
  • Also fange ich gleich mal an, zum einen habe ich mir das Daniela Katzenberger Parfüm geholt in der 15ml Variante. Gekostet hat es ca. 12€ und ist exklusiv bei Müller erhältlich, falls jemand interessiert ist, kann ich gerne mal einen separaten Blogpost zu dem Duft schreibe.
  • Außerdem habe ich mir bei Müller den "Aveo" Nagellackentferner geholt in der "Duft"richtung Pure. Hab ihn schon fleißig getestet und kann ihn eigentlich weiterempfehlen. Für wenig Geld macht er seinen Job richtig gut :) (ungefähr 50-60 cent)
  • Weiter geht es mit einem limitierten Duschgel von Balea das "Feigen- und Schokoladenduft" generell mag ich die Balea Duschgels unglaublich gerne und macht eigentlich nichts falsch damit. Preis liegt bei glaube ich 65 cent für 300ml. Schnuppern lohnt sich ;)
  • Und zu guter Letzt habe ich mir ein Trockenshampoo von Lee Stafford für DUNKLES Haar geholt. Wie toll ist das denn!? Leider relativ teuermit ca. 10€ muss das Produkt noch etwas ausführlicher testen, dann wird auch bestimmt schon bald eine Review folgen.
Liebe Grüße!

Donnerstag, 11. Oktober 2012

[TAG] Nagellacke

Hallo!
Ich wurde von der lieben Franzi getagt zum Thema Nagellacke!
Ich habe mich riesig gefreut und zudem hat sie mit diesem Thema bei mir genau ins Schwarze getroffen ;D

Hier die Regeln:

  • Erwähne wer dich getaggt hat und verlinke die Person
  • Acht Fakten zu dem Thema nennen
  • Tagge acht weitere Personen
  • Getagten Personen Bescheid geben
  • Such dir ein Thema aus mit dem du die andere Person taggst.

Los gehts:

  1. Meine Schminksammlung besteht hauptsächlich aus Nagellacken
  2. Ich besitze zur Zeit exakt 142 Nagellacke+ Pflegelacke (Über- Unterlack usw.)
  3. Meinen ersten Nagellack hatte ich mit 7
  4. Mit 4-5 hatte ich das erste mal Nagellack getragen
  5. Ich sammel Nagellacke (meine Hauptsammlung)
  6. Lange Zeit hatte ich nur schwarzen Nagellack getragen und liebe ihn heute immer noch
  7. Ich wähle meine "Outfits" nach den Fingernägeln (blaue Nägel => blaues Oberteil)
  8. Meine Lieblingsnagellackmarke ist OPI
Hier ein kleiner Einblick in meine Nagellacksammlung :)

 









Ich tagge:

Coco 

Aimie Cherise

Deluxeful

Tani

Anna

Jessie

Maike

Krissy

Würde mich riesig freuen wenn ihr mitmachen würdet!! :)
Habe mich für euch das Thema: Lidschatten ausgedacht

Liebe Grüße und Viel Spaß!


Donnerstag, 4. Oktober 2012

Metallic Stones Palette - AMU Green Stone

Hallo!
Habe euch seeehr lange kein AMU mehr gezeigt und wollte das mal wieder ändern.
Ich habe für dieses Augen Make Up die Metallic Stones Palette von Zoeva genommen.

Als Base habe ich einen grüngoldenen Flüssiglidschatten von Oriflame genommen aus der Velvet Blaze Reihe in der Farbe "Golden Green"
Weiß gar nicht wie und wo man hier Oriflame kaufen kann, habe sie aus dem Urlaub.

Allerdings kann man den Schritt mit der Base überspringen und direkt die Puderlidschatten auftragen.
Ich habe im Augeninnenwinkel den hellsten grün/goldton verwendet.

Auf das Gesamte Lid kam dann der mittlere Farbton und in der Lidfalte und am unteren Wimpernkranz das Dunkelgrün.
Leider ist das AMU auf den Fotos schon etwas verwischt, da ich es schon den ganzen Tag drauf hatte.

Als Eyeliner habe ich den braunen Geleyeliner von Essence genommen und auf der Wasserlinie (was man nicht mehr sieht) einen braunen Kajalstift von U.M.A

Die Mascara ist die "Mega Plush Volum Express" von Maybelline.
Hoffe euch gefällt das AMU trotz der "weniger hochwertigen" Bilder :)

Liebe Grüße!









Sonntag, 30. September 2012

[Review] Make Up Forever HD Primer (1)

Hallo!
Wollte euch jetzt mal eine Review zu der bekannten Makeup Forever HD Base schreiben.
Habe sie nun fast 3 Monate ausführlich (fast) jeden Tag getestet.

Ich habe euch schon eine Preview geschrieben anfang Juli die ihr >>HIER<< nachschauen könnt.. Dort habe ich alle Informationen angegeben wieviel die Base kostet und wo ich sie her habe.
Ich hatte mich damals für die Farbe (1) entschieden.Wie ihr unschwer erkennen könnt handelt es sich hierbei um eine grüne Base!
Sehr interessant, da ich relativ viele Rötungen (von Pickeln bzw. Pickelmale) habe. Zudem sieht man bei sehr heller haut generell Rötungen mehr. Da grün ja die Komplementärfarbe von rot ist, wird sie die Rötungen neutralisieren. Es gibt ja auch Concealer die grün sind, extra um Rötungen besser zu überdecken.

Da ich fürs AMU ständig bzw. IMMER einen Primer bzw. eine Base benutze, habe ich mir gedacht, dass sowas auch fürs ganze Gesicht nützlich sein könnte, wenn man 7-8 Stunden in der Schule sitzt. Denn die Augenbase funktionniert super bei mir (Artdeco) seitdem verrutscht nichts mehr auf meinem Auge.
Habe das gleiche von einer Gesichtsbase erhofft. Leider bin ich relativ enttäuscht.
Leider habe ich zu sonst absolut keinen Unterschied sehen können. Meine Haut ist generell ziemlich fettig und die Schminke (Puder,Concealer,Foundation) verschmiert schon nach wenigen Stunden, sodass das Make Up sich unschön in Hautfältchen verzieht und  natürlich jeder sehen kann, dass man Foundation und co. verwendet ;)
Leider hält die Base (zumindest bei meiner Haut) nicht das was sie verspricht und das Make Up hält NICHT länger auf meiner Haut als sonst. Muss aber sagen, dass ich immer eine normale Gesichtscreme unter meinem Make Up verwende, kann einfach sein, dass eine normale Creme den gleichen Effekt erzielt wie eine Make Up Base (?)

Zudem finde ich, dass das Produkt sehr stark parfümiert ist und das leicht auf der Haut brennt zu Beginn. Generell verzichte ich lieber auf parfümierte Gesichtsprodukte aber das ist denke ich mal Geschmacksache.

Was mir aber auch gar nicht gefällt, ist dass die grüne Farbe unter meinem Make Up durch scheint!!
Wenn man trockene Hautstellen hat setzt sich das grüne Zeug dort ab und es ist unmöglich das wieder anständig mit einem Puder oder sonstiges zu neutralisieren, das Grün ist leider immer (leicht) zu sehen. Zudem muss man seeeehr sparsam mit dem Produkt umgehen, denn wenn man zuviel verwendet scheint es durchs Make Up durch was gar nicht gut ausschaut ;)

Die Rötungen werden schon ganz in Ordnung abgedeckt, aber das tut ein grüner Concealer von Essence z.b das 3in1 Concealer Zeugs genauso gut und man muss keine 30€ dafür ausgeben.

Ich bin leider nicht so begeistert von der Base. Vielleicht hatte ich zu hohe Erwartungen, vielleicht macht es tatsächlich keinen Unterschied ob man eine normale Gesichtscreme oder eine spezielle Make Up Base aufträgt, vielleicht ist es auch einfach nichts für dettigere Haut. Ich weiß es nicht, aufjedenfall werd ich mir das Produkt (zumindest in grün) nicht mehr nachkaufen.

Wäre froh, wenn ihr ein paar Primer Empfehlungen habt oder ob ihr mir vielleicht sagen könnt ob ihr mit dem gleichen Produkt ähnliche Erfahrungen gemacht habt.

Liebe Grüße!

Fazit: (+) leider nichts wirkliches, Rötungen werden gemindert
           (-) Preis, parfümiert, hält nicht das was es verspricht (Make Up hält nicht länger), grün scheint  durch

Freitag, 28. September 2012

[TAG] Beauty Profil

Alter:                                                                16


Augenfarbe:  Blau


Brille?

Kontaktlinsen?
Ja, leider :/ Aber nur in der Schule oder beim Fernsehen/Computer

Wenn es klappt, ab nächsten Monat :D


Hauttyp:

seeeeeehr helle Haut und leider relativ fettig :/
Reinigung:The Body Shop - Tea Tree Skin Clearing Facial Wash/ Avene Cleanance Seifenfreies Reinigungsgel
Creme:Vichy Normaderm Feuchtigkeitspflege gegen Unreinheiten/ Neutrogena oil-free moisture (combination skin)


Schminke:  Ja immer ;)
Wenn's schnell gehen muss,
benutze ich:

Abdeckstift, Foundation, Puder, Lidschatten, Mascara, Khol Eyeliner, Rouge

Wenn ich Zeit habe,
benutze ich:
Abdeckstift, Foundation, Puder, Lidschatten, Mascara, Khol Eyeliner, Gel Eyeliner, Rouge, Highlighter, Lippenstift/Lipgloss


Ich verwende: 
Foundation


Sommer: Vichy Norma Teint Foundation für unreine Haut "15 Opal"/ Lumene Natural Code Matt Makeup "11 Cream"
 


PuderWinter: Lumene Natural Code Matt Makeup "10 Vanilla"


Manhattan Clearface compact Powder "70 Vanilla"

Concealeressence "forget it 3 in 1 concealer" + Covergirl CG Smoothers 730 neutralizer


 

Mascara

Zur Zeit "The Mega Plush Volum Express" von Maybelline

Rouge
Ja, immer abwechslend
.
Lidschatten
abwechslend, doch sehr gerne mag ich die Metallic Stones Palette von Zoeva oder die Urban Decay Naked Palette und die Too Faced "Romantic Eyes" Palette
Lippenstift
Nicht oft, aber am liebsten mag ich den "010 Be Natural" von Catrice
Lipgloss.Selten aber ich liebe den Lipgloss "02 Rebel Delight" aus der Rebels LE von Essence *-*



Meine liebsten Kosmetikprodukte:Lidschatten, Blushes und Nagellacke


Lieblingsmarke?
OPI, Catrice, The Body Shop, Essence


Haarfarbe
schwarzbraun gefärbt :)
Haarlänge

ziemlich lang ca. bis zum Bauchnabel

Haartypmittel dick, Spitzen trocken, Ansatz schnell fettend -.-
Haarstruktur


glatt


Haarstyling
Selten, wenn dann föhnen wenns dringend ist :)



Lieblingsparfüm: Escada "Island Kiss"
Nagellack:
Gaaaanz viele *-*
Lieblingslackfarbe:Frühling: hell (rosa, minze, flieder) Sommer: knallig(pink, blau, gelb) Herbst: dunkel(rot,lila,braun/nude) Winter (ebenfalls dunkler)  


  
Kleidungsstil:Generell bevorzuge ich dunkle Klamotten oft mit Nieten und Spitzen ;) Trage aber auch sehr oft "normale" lässige Klamotten, im Sommer auch gerne mal Farbe zur Abwechslung :)
Accessories:
Ohrringe ansonsten auch mal Ketten. Armbänder mag ich persönlich gar nicht :)

Donnerstag, 27. September 2012

Sommer Favoriten 2012

Am 22. September hat ja offiziell der Herbst begonnen.
Die perfekte Jahreszeit um es sich gemütlich zu machen und eine Tasse Tee zu kochen und etwas zu bloggen.

Ich wollte euch meine persönlichen Sommer Favoriten nicht vorenthalten, und habe ein paar wunderbare Schätze gefunden die ich im Sommer überalles geliebt habe :)

Viel Spaß!

Zuerst möchte ich meinen allerliebsten Sommer Lippenstift zeigen.
Es handelt sich hierbei um einen Color Sensational Popstick von Maybelline in der Farbe "020 Tropical Pink" Sie kosten etwa um die 10€, der "Tropical Pink" riecht und schmeckt tatsächlich nach tropischen/exotischen Früchten und hatte mich von der Farbe am meisten angesprochen.
Er ist sehr sheer (nicht deckend) und glossy. Perfekt für den Sommeralltag geeignet, im Winter werde ich ihn wohl nicht hernehmen aber freue mich schon auf den nächsten Sommer um ihn zu benutzen :)


Weiter gehts mit meinen Lieblingsnagellacken.
Sehr gerne benutzt wegen der sommerlichen, frischen Farbauswahl und auch der Mini-Größe (perfekt im Urlaub mitzunehmen) habe ich die Nivea "colour mini"
Leider gibt es die soweit ich weiß nicht mehr zu kaufen und weiß auch den Preis der Nagellacke nicht mehr. Trotzdem gehören sie schon seit Jahren zu meinen absoluten Lieblings Reise-Nagellacken.
Zudem habe ich sehr gerne den knallblauen Nagellack (78J) von Manhattan aus der Buffalo Reihe/LE getragen, der leider auch nicht mehr erhältlich ist.

Im Sommer trage ich sehr gerne frische/fruchtige/süße Düfte wie z.B der Sommerduft von Escada.
>>Hier<< könnt ihr meine Review dazu lesen.
Zudem mochte ich sehr den neuen Essence Duft "like a first day in spring" der seeehr jung und frisch riecht, perfekt für warme Sommertage an denen man keinen allzu schweren Duft tragen möchte.
Ich besitze die kleine Packung (10ml) die ca. 3€ kostete (bin mir nicht sicher aber teuer wars nicht)
Meine Lieblingsdeos waren zum einen das "Funky Jungle" von Balea young und von Mel Merio (Rossmann) das "Attractive Girl"
Sowohl die beiden Deos als auch den Duft von Essence könnt ihr in meinem Juli Haul genauer sehen.
Außerdem liebe ich die Duft Sprays von Sephora (Kosten ca. 5€) im Sommer ganz besonders die Duftrichtung Monoi-Blume :)
Kann auch mal einen separaten Blogpost zu den Sephora Düften machen falls es euch interessiert.


Meine Lieblings Blushes im Sommer waren erstaunlicherweise matt, wahrscheinlich, da man im Sommer eh genug Glanz im Gesicht hat ;)
Beide Produkte sind aus P2 LEs zum einen die "Viva Argentina" die einen wunderbaren triple blush rausgebracht hat. 
Und zum anderen einen normalen Bronzer aus der "Beach Babe" LE. 
Beides wunderbare natürliche warme Farbtöne die ich im Sommer sehr geliebt habe.


 Bei meinen beiden letzten Favoriten handelt es sich um eine Lidschattenpalette von NYX und der balea young "summer glam" Bodylotion mit Goldschimmer, die sehr gut pflegt und auch super sommerlich nach Kokusnuss duftet *-*
Ich besitze die "Smokey Eyes" Palette, eigentlich nicht die "typische" Sommer-Palette mit bunten fröhlichen Farben aber generell bevorzuge ich dunkle Augen Make-Ups, egal welche Jahreszeit es ist.
Zudem kann man mit der Palette auch natürliche AMUs schminken und ist wirklich praktisch zum Mitnehmen.
Habe euch >>hier<< schon einen Blogpost geschrieben zu der Palette inklusive Swatches in einem Video :)

Hoffe euch haben meine Sommer Favoriten gefallen.
Ihr könnt mir auch gerne eure Favoriten nennen und mir ggf. den Link zu eurem Blog in den Kommentaren posten.

Liebe Grüße!

Sonntag, 16. September 2012

The Body Shop Haul (Outlet Zweibrücken)

Hallo!
War vor wenigen Tagen im The Style Outlet in Zweibrücken.
Habe mir eine neue Winterjacke von Guess geholt ansonsten hab ich natürlich bei The Body Shop eingekauft.
Habe mir diese Mini Body Butter in Strawberry also Erdbeere geholt.
Die hatte im Outlet bloß für 3€ geholt, normalerweise kosten die Mini Body Butter glaube ich um die 5€
Die normale Größe beträgt 200g.
Wenn ich sie getestet habe kann ich mal ne Review zu der Body Butter schreiben. Ist meine allererste bisher von The Body Shop :)

Dann habe ich mir noch die Shimmer Lotion Cranberry geholt, die es letztes Jahr in der Weihnachts LE gab.
Gibt es leider nicht mehr im normalen Body Shop Handel.
Die Lotion hat sehr viele silberne Glitzerpartikel und riecht wunderbar nach Cranberry also schon etwas herbstlicher und der Duft bleibt den ganzen Tag :)
Gekostet hatte sie 5€ damals hat die Lotion um die 15€ gekostet! Hätte sie mir für diesen Preis niemals gekauft auch wenn sie von der Qualität her sehr gut ist.

Dann habe ich mir noch das berühmte Bananen-Shampoo "Banana" mit passendem Conditioner geholt für jeweils 3,50€  (normaler Preis 5€)
Ich habe mich sofort in den Duft verliebt, riecht wirklich nach echter Banane irgendwie gar nicht künstlich oder so. Habe die beiden Produkte bereits einmal verwendet und finde die gar nicht so schlecht :)
Muss die noch etwas weiter testen bevor ich dazu eine richtige Review schreiben werde.

Hoffe euch hat mein kleiner Body Shop Raubzug gefallen!

Liebe Grüße!

Donnerstag, 13. September 2012

September Raubzug

 Hallo ihr lieben!
Habe wieder einen neuen Raubzug für euch.

Ich war gestern bloß bei dm und Müller.
Habe mir bei dm zum einen von balea young das "Duschschaum - Erdbeer Traum" geholt.
Sieht aus wie Schlagsahne ist aber zum Duschen.
Habe es noch nicht getestet da ich zur Zeit bereits ein anderes Erdbeer Duschgel habe.
Hatte vor einigen Monaten auch schon ein Duschschaum weiß aber nicht mehr von welcher Marke es war, habe ich auch sehr cool gefunden.
Kosten tut der Spaß 1,75€ für 150 ml. Auf der Verpackung steht zwar, dass es eine Limited Edition sei aber soweit ich weiß gibt es dieses Duschschaum schon etwas länger bei dm, wahrscheinlich noch bis zum Sommerende würde ich sagen.

Außerdem habe ich mir noch ein Deo-Roll-On von Balea geholt.
Aber es ist nicht bloß ein Deo-Roll-On sondern das ZUCKERSCHNUTE Deo!!
Habe ich vorher noch gar nicht bemerkt, ist wahrscheinlich ganz neu bei dm und soweit ich weiß ist es nun auch im Standardsortiment :D Habe mich tierisch gefreut, da mein Deo von Yves Rocher bald dem Ende neigt und Zuckerschnute der perfekte Duft für die bald kommenden Wintermonate ist.
Kann schon wieder nicht aufhören die ganze Zeit daran zu schnuppern *schäm* Gekostet hatte er glaube ich etwas unter einem Euro bin mir aber nicht so sicher.
Enthalten sind hier 50 ml.



Ansonsten habe ich mir noch eines dieser neuen Essence Pigmente geholt.
Eigentlich habe ich es auf das rote Pigment "Paperdzzi" abgesehen, doch leider war es eher pink-rot mit Glitzer/Schimmerpartikeln was mir gar nicht gefallen hat.
Mal schauen vielleicht werde ich es mir trotzdem holen.
Da ich aber unbedingt eines dieser Pigmente ausprobieren wollte habe ich mir die Farbe "03 box of chocolates" geholt.
Wenn ihr das Bild vergrößert kann man den Swatch besser erkennen.
Kosten tun die 2,49€ für 1,4g also sehr günstig.
Finde es richtig toll, dass Essence nun auch Pigmente herstellt!!
Es handelt sich hierbei um ein gräuliches stark glitzerndes braun.
Genauere Review wird aber noch folgen :)

Außerdem habe ich mir noch von essence dieses Highlighting Powder aus der aktuellen Wild Craft LE geholt.
Mich hätten die Lidschatten und Lippenstifte noch so sehr interessiert leider waren sie in sämtlichen Läden ausverkauft und so schnell werde ich nicht mehr an den LE Aufsteller vorbei kommen :(
Glücklicherweise wurden aber die Highlighter vor meiner Nase neu eingeräumt und habe mir dann schnell einen geholt.
Auch hier könnt ihr das Bild anklicken um die Swatches besser zu erkennen.
Ein wunderschönes kühles frostiges Beige mit schönem Schimmer - kein Glitzer. Es gibt nur eine einzige Nuance davon die nennt sich "01 Let's Get Wild" für 2,95€.

Zur guter Letzt habe ich dieses tolle Set von Manhattan gefunden!
Das Lollipop&Alpenrock Set (LE) in der Farbe "04 Sexy Madl" es gibt davon insgesamt 5 Sets für ca. 6€ hätte mir noch gerne ein anderes geholt aber wollte nicht zuviel Geld ausgeben.
Wie ihr sehen könnt sind in diesem Set ein Concealer (normalerweise zu dunkel für mich aber jetzt im Sommer gerade passend) und ein dunkles pinkes Rouge, sehr knallig ohne Schimmer oder Glitzer.
Zudem ist noch ein kleiner Rougepinsel enthalten und ein zum Blush passenden Mini-Lipgloss in rotpink mit Schimmer und leichtem Glitzer.
Die Lipglosse riechen und schmecken nach Orange.
Hatte bisher noch kein Lipgloss von Manhattan gehabt und weiß auch gerade gar nicht ob es diesen Lipgloss in groß auch im Standardsortiment gibt.

Hoffe euch hat mein Raubzug gefallen!
Liebe Grüße!









Sonntag, 9. September 2012

[Review+Tragebilder] Essie "Penny Talk"


In meinem Miami Haul habe ich euch schon berichtet, dass ich nun auch stolze Besitzerin des "Penny Talk" von Essie bin.
Zudem ist es mein allererster Essie Nagellack überhaupt.
In Deutschland habe ich ihn leider nicht mehr ergattern können, war in sämtlichen dm´s und Müller Filialen, doch jedes mal war er ausverkauft.
Als ich die Hoffnung schon fast aufgegeben hatte (wie dramatisch *gg*) hatte mich dieser Nagellack in der untersten Reihe weit weg von den anderen Essie Nagellacken angelächelt.
War in einem CVS Pharmacy in Downtown, der einzige Drogeriemarkt der noch die "Mirror Metallics" LE hatte.
Schnell habe ich ihn mitgenommen bevor jemand anderes ihn vor eminer Nase wegschnappen würde. Gekostet hatte er 7 Dollar für 13,5 ml.
Hier in Deutschland kosten die Essie Nagellacke soweit ich weiß 7€

Nachdem ich ihn gekauft habe musste ich ihn direkt auf meinen Nägeln ausprobieren. Habe ihn bisher schon 2 mal getragen und bin sehr zwiegespalten.
Zuerst möchte ich mal mit der Optik des Fläschchen beginnen. Finde das Design sehr hübsch gibts echt gar nichts zu meckern lässt sich gut verschließen. Nun Pinsel , er ist relativ dünn, was mir normalerweise nichts ausmacht, doch leider ist der Nagellack von der Konsistenz etwas seltsam. Wenn man ihn nicht sofort schnell in einer relativ dicken Schicht aufträgt wird er nicht (rose)gold sondern irgendwie streifig und fleckig braun. Hab euch extra ein Foto geschossen damit ihr wisst was ich meine :)
Allerdings wenn man diese erste Schicht durchtrocknen lässt und dann schnell mit einer 2. Schicht drüber pinselt wird das Ergebnis ebenmäßiger.
Trocknen tut er erstaunlich schnell der Nagellack ist auch nicht zu dünn- oder dickflüssig sondern genau richtig da gibt es absolut nichts zu meckern.
Allerdings bei der Haltbarkeit gibt es was zu bemängeln, er splittert bereits nach 1-2 Tagen an der Nagelspitze etwas ab was bei einem Nagellack in dieser Preisklasse eigentlich nicht so schnell passieren sollte. Finde ich sehr schade denn der Farbton und dieser metallische Effekt sind einfach bombisch und einzigartig!
Trotz der Mängel habe ich den Kauf nicht bereut und finde ihn dennoch sehr speziell. Wäre die Qualität - also der streifenfreiere Auftrag und die Haltbarkeit besser - wäre er mein absoluter Lieblingsnagellack!!
Auch wenn es diesen Nagellack nicht mehr normal bei uns zu kaufen gibt wollte ich dennoch eine schnelle Review schreiben, falls der bzw. die eine oder andere sich es überlegt den Nagellack über ebay/amazon oder dem offiziellen Essie Internetshop zu bestellen :)

Fazit: (+) einzigartige Farbe und Finish
         (-) Preis, Haltbarkeit, Auftrag

Falls einer von euch auch diesen Nagellack besitzt würde es mich interessieren ob ihr auch der gleichen Meinung seit wie ich, also das was den Auftrag und die Haltbarkeit angeht :)

Liebe Grüße!


Freitag, 7. September 2012

Miami Haul (Kosmetik)

Hallo ihr Lieben!
Habe heute den Miami-Raubzug für euch.
Zuerst möchte ich euch die kosmetischen Produkte zeigen die ich im Urlaub gekauft habe.
Ich muss sagen, dass ich gar nicht sooo viel eingekauft habe.
Ich war hauptsächlich in Drogeriemärkten unterwegs und die beiden Düfte habe ich bei Victorias Secret erhalten.
Einen Sephora habe ich unglücklicherweise nicht sehen können, vielleicht war ich ja nur an den falschen Orten unterwegs und Mac war mir leider immer noch viel zu teuer :/
Hoffe euch gefällt mein Raubzug trotzdem also ich bin sehr zufrieden mit den Produkten.

Zuerst möchte ich mit den beiden Düften bzw. Bodysprays beginnen.
Beim ersten Duft handelt es sich um das "Sexy Little Things NOIR" man konnte ihn auch als richtiges Parfum kaufen doch 40-50 Dollar waren mir da einfach zu viel gewesen.
An der Kasse habe ich glücklicherweise diesen Duft als mini "Bodymist" entdeckt für 15 Dollar (75ml) meiner Meinung nach ist es ein etwas "schwerer" Duft der besonders für die Wintermonate geeignet ist aber trotzdem dezent genug für den Alltag.

Weiter gehts mit dem Bodyspray "Passionate Kisses" in cherry&vanilla aus der Classics Collection. Bei VS gibt es eine riiiiesige Auswahl an Bodysprays und dazu das passende Duschgel und die passende Bodylotion. Habe letztes Jahr schon eins mitgenommen was ich sehr gerne mag.
Normalerweise kosten sie 12 Dollar für 250ml doch dieses mal waren sie reduziert auf 2,50 Dollar!!  Ich bereue es etwas kein zweites gekauft zu haben aber na gut :)
Riechen tut es göttlich. Richtig süß fruchtig nach Kirsche - ich liebe es!!

Das waren die einzigen Düfte die ich mir geholt habe weiter geht es mit den Drogeriemärkten CVS-Pharmacy und Walgreens.
Dort habe ich mir (wie immer *gg) ein paar Nagellacke geholt.
Zum einen ein pinker "Konfetti"Topper  von Milani in der Farbe "583 Hot Pink". Der hat pinke und silberne/bunte glitzernde Konfettipartikel drin. Wenn ihr auf das Bild klickt könnt ihr es in einer größeren Ansicht sehen. Gekostet hatte entweder 4,99 oder 5,99. Getestet habe ich ihn noch nicht aber habe jedoch vom letzten Jahr Milani Nagellacke, von denen ich sehr begeister bin. Könnt ihr >>hier<< nachlesen.

Dann habe ich mir noch einen weiteren von Milani geholt nämlich in der Farbe "523 Blue Flash". Es handelt sich hierbei um ein ziemlich cooles elektrisches bzw. knalliges hellblau. Hier sind sowohl Konfettipartikel als auch feinere Glitzerpartikel drin. Ich werde ihn wohl auch als Topper benutzen mal schauen wie deckend er wird, kann euch dann mal ein paar Swatches bzw. Tragebilder zeigen :)

Wenn wir schon bei blauen Nagellacken sind zeige ich euch meinen nächsten Einkauf. Und zwar einen Nagellack von der Marke "Chelly" habe mich für ein helles himmelblau entschieden ohne Glitzer und Schimmer "shade 28" da ich so einen Nagellack noch nicht besitze. Gekostet hat er meine ich bloß knapp 2 Dollar für 12ml und die Qualität finde ich sogar ganz gut. Das Fläschen finde ich sehr hübsch allerdings ist der braune Plastikdeckel nicht so mein Fall aber die Farbe an sich ist sehr schön.

Dann habe ich mir natürlich einen Nagellack von Sally Hansen geholt. Die hatten dahinten soooo eine Auswahl *-* Leider habe ich vergessen Fotos von der Kosmetikabteilung zu schießen, die war einfach nur gigantisch *schwärm* Durfte mich nur für einen Nagellack entscheiden und habe dann einen aus der "Diamond Strength" Reihe geholt, ein Nagellack mit dem leicht übertriebenen Namen "180 Together Forever" ;) Ist ein wunderschönes helles rosa das perlmutt artig schimmert, wunderschön *-* auch hier werden Tragebilder folgen. Getestet habe ich ihn auch schon und finde ihn von der Qualität ganz gut. Gekostet hat er 6,99.

Und nun zu meinem allerletzten Nagellack und wohl dem interessantesten und heißbegehrtesten von allen.. "Penny Talk" von Essie!! :D
Habe ihn überall gesucht und schlussendlich als ich es fast schon aufgegeben habe, in einem CVS in Downtown versteckt gefunden. Ich trage ihn gerade (wenn ihr auf das Bild klickt könnt ihr ihn aufgetragen erkennen) und werde euch die Tage eine Review dazu schreiben. Auch wenn er nicht mehr im Laden erhältlich ist, könnt ihr ihn immer noch übers Internet erwerben. Ist aufjedenfall ein Produkt das viele Überraschungen zu bieten hat genauere Infos zum "Penny Talk" werde ich dann die Tage veröffentlichen.

Dann habe ich mir noch ein weinrotes gebackenes Rouge von Milani geholt. Er nennt sich "09 Red Vino" und hat wunderschöne goldene Schimmer/Glitzerpartikel. Im Gehäuse befindet sich noch ein kleiner Spiegel und ein Pinsel, was ich sehr praktisch finde. Finde das (?) Blush sehr einzigartig und habe mich sofort in ihn verliebt und hätte gerne noch andere Farben mitgenommen. Gekostet hat er 7,99. Auch hier kann ich euch mal Swatches zeigen wenn ihr möchtet.

Dann habe ich mir noch so eines dieser bekannten Lippenpflege..ähm Kugeln? xD geholt. Und zwar eines von diesen EOS Lip balms. Es gab nur eine Geschmacks- Geruchsrichtung und zwar so ein limitiertes mit exotischen Früchten."Summer Fruits" oder so ähnlich. Habe leider die Verpackung weggeschmissen. Review wird folgen. Habe ihn für 3,29 bekommen da er reduziert wad normalerweise kosten sie um die 5 Dollar.

Dann habe ich mir noch eine neue Mascara von Maybelline Volum Express geholt. Und zwar die neue "The mega Plush". Weiß gar nicht ob die schon in Deutschland erhältlich ist.
Aufjedenfall teste ich sie gerade im Moment und finde sie sehr spannend. Werde sie mir noch ein paar Tage/Wochen anschauen und euch dann eine genauere Review dazu geben. Gekostet hat sie meine ich um die 6 Dollar für 9ml.

Ansonsten habe ich mir noch ein Back-up von meiner Lieblings Tagescreme von Neutogena für Mischhaut geholt und meinen Lieblings Concealer von Covergirl den ihr in meiner Foundation-Routine sehen könnt.

Hoffe euch hat mein Raubzug gefallen, falls ihr Fragen habt könnt ihr mir sie in den Kommentaren posten ansonsten freue ich mich auf eure Reaktionen :)
Fashion Haul wird morgen oder übermorgen folgen :)

Liebe Grüße!